Berge Seen Ideen

Wir gestalten die Region
und fördern deine Ideen

LEADER-Region 

Fuschlsee-Mondseeland

Die LEADER-Region FUMO ist seit 2014 eine bundesländerübergreifende Region und umfasst 7 Gemeinden in OÖ und 10 Gemeinden in Sbg. Das gemeinsame Ziel ist eine nachhaltige Regionalentwicklung.

"LEADER" ist ein EU-Förderprogramm für ländliche Entwicklung, das Ideen aus der Bevölkerung zu Projekten werden lässt!

Mehr Infos

KEM 

Mondseeland

7 Gemeinden rund um den OÖ Mondsee und Irrsee haben sich 2016 zu einer "Klima- und Energiemodellregion" zusammengeschlossen, um den Klimaschutz in der Region voranzutreiben.

"Klima- und Energiemodellregionen" ist ein Programm des Klima- und Energiefonds Österreich!

Mehr Infos

KEM 

Fuschlsee-Wolfgangsee

In der 2023 gestarteten Klima- und Energiemodellregion Fuschlsee-Wolfgangsee haben sich 13 Gemeinden dazu entschlossen, dem Klimawandel kooperativ entgegenzuwirken.

In Österreich setzen in über 120 "KEM-Regionen" mehr als 1000 Gemeinden Klimaschutzprojekte um!

Mehr Infos

Entdecke unsere Region
und Mitgliedsgemeinden

Regional verbunden. Leidenschaftlich vereint.

Ansprechpartner:innen

Wir unterstützen, Beraten, fördern Sie und Ihre Projektidee

Julia Soriat M.C.D.

LEADER-Managerin

Stefanie Mayrhauser MSc

Managerin KEM Mondseeland

© Harald Kienzl

Harald Kienzl

Manager KEM Fuschlsee-Wolfgangsee

unser gemeinsamer Folder

Gleich hier downloaden!

Philosophie

DemokratischSozialinnovativWirtschaftlichÖkologischEuropäisch

Die Programme LEADER und KEM stehen für lebendige Demokratie. Projekte aus der Bevölkerung mit einem Mehrwert für die Region werden unterstützt. Das ist wirklich eine einmalige Sache!

Bgm. Thomas Ließ, Obfrau Stellvertreter

Die Beteiligung von möglichst vielen Menschen ist ein wichtiger Nährboden für soziale Innovation und damit nachhaltiger Regionalentwicklung!

Julia Soriat, GF LEADER-Region FUMO

Eingesparte Energie" spart Geld und "Erneuerbare Energien" sorgen dafür, dass die Wertschöpfung in der Region bleibt. Die Energiewende ist nicht teuer. Teuer wird unser Nicht-Handeln und die daraus resultierenden Folgekosten!

Harald Kienzl, Modellregionsmanager KEM Fuschlsee-Wolfgangsee

Die Wechselwirkung zwischen Mensch und Umwelt nimmt bei beiden Programmen einen wichtigen Stellenwert ein. Es liegt in unserer Hand, Verantwortung für unseren Planeten und die Natur zu übernehmen!

Steffi Mayrhauser, KEM-Managerin und LEADER-Projektmitarbeiterin

Innovative Projektideen werden mit dem LEADER-Regionsbüro FUMO ausgelotet und gelangen über diese EU-Förderschiene auch rasch in die Umsetzung. So wird der europäische Gedanke und die EU auch in den Gemeinden spürbar!

Bgm. Elisabeth Höllwarth-Kaiser, Obfrau

News

Wir forschen! 3. Lange Nacht der Forschung im Mondseeland
  • LEADER FUMO
  • KEM ML

Wir forschen! 3. Lange Nacht der Forschung im Mondseeland

Infoveranstaltung "Mobilität im Unternehmen - Möglichkeiten und Potentiale"
  • LEADER FUMO
  • KEM ML
  • KEM FSW
  • FUMObil

Infoveranstaltung "Mobilität im Unternehmen - Möglichkeiten und Potentiale"

Ressourceneffiziente Landwirtschaft - Die Zukunft der Landwirtschaft
  • KEM FSW

Ressourceneffiziente Landwirtschaft - Die Zukunft der Landwirtschaft

Projektideen weiterentwickeln im 1. Projektlabor in Mondsee!
  • LEADER FUMO

Projektideen weiterentwickeln im 1. Projektlabor in Mondsee!

Einladung zur Infoveranstaltung Energiegemeinschaften
  • KEM FSW

Einladung zur Infoveranstaltung Energiegemeinschaften

Einladung zum Vernetzungstreffen Energiegemeinschaften
  • KEM FSW

Einladung zum Vernetzungstreffen Energiegemeinschaften

Immer up to date

Newsletter-Anmeldung

Regio-Facts

20
20
Gemeinden
52779
52779
Einwohner:innen
2
2
Bundesländer
6
6
Seen

Social Media

Lerne LEADER und KEM noch von einer anderen Seite kennen.
Es warten Behind The Scenes, diverse Projekteinblicke, etc. auf dich.

Ist euch auch schon so eine KEM-Baby-Box untergekommen? 🎁🎀☘️👶🏼 Insgesamt 150 dieser Willkommensboxen konnten im Rahmen unseres KEM-Leitprojektes finanziert und nun an Gemeinden im Mondseeland und in der KEM Fuschlsee-Wolfgangsee, vielen sozialen Organisationen und natürlich Eltern übergeben werden. Wir sind von den gut überlegten und erarbeiteten Inhalten der Box überzeugt! 🤩 DENN: Ein nachhaltig geführtes Leben geht einher mit Entschleunigung, Gesundheit, Glück und obendrein auch Sparsamkeit. Vor dem Hintergrund der momentanen Entwicklungen sind viele Menschen dankbar für Tipps, um Geld sparen und dennoch ein gutes, klimaschonendes Leben führen zu können. 🫶🏾 https://www.berge-seen-ideen.at/news/frischgebackene-eltern-duerfen-sich-ueber-klimafreundliche-baby-willkommensboxen-freuen-427/?category=kem-ml-2 Familienbundzentrum Mondseeland @Klima-und Energiemodellregion Fuschlsee-Wolfgangsee Technologiezentrum Mondseeland
Schon gewusst? Arbeitswege sind lt. VCÖ der Hauptverursacher für den Pkw-Verkehr an Werktagen! 🫢🚗💨 Wir möchten allen Unternehmer:innen in unseren Regionen Tipps geben, was sie tun können, um genau das zu reduzieren! 💡🧐 DENN: Durch mehr bewegungsaktive Mobilität und Nutzung des ÖVs profieren: 🌍Umwelt 👥Gesellschaft 👩‍💼Arbeitnehmende 🏬Unternehmen ...durch sinkende Kosten 📉💶 und eine verbesserte Gesundheit! 📈🩺 ONLINE-INFOVERANSTALTUNG >>> Erfahrt mehr darüber am Montag, den 29. April 2024 von 15-17 Uhr!
Wir freuen uns, dass es immer mehr Carsharing Initiativen in der FUMO gibt! 😁 So auch in Thalgau. Lest nach 👀: Die Klima-und Energiemodellregion Fuschlsee-Wolfgangsee hat euch die wichtigsten Infos für Thalgau aufbereitet 🌱🌱🌱
Sozialer Job im Mondseeland im Angebot! 🤩 Das wird ein tolles LEADER-Projekt 🥳 Es geht um den "Aufbau von Alltagshilfen im Mondseeland" 🤗 Dazu sucht der Projektwerber, die Regionalentwicklung Mondseeland (REGMO), nun eine Projektkoordination. Zum Beitrag der "REGMO" und zur Stellenanzeige kommt ihr im geteilten Posting! Neugierig, welche Projekte wir letzte Woche sonst noch im PAG beschlossen haben? Das könnt ihr hier nachlesen: https://www.berge-seen-ideen.at/news/1-pag-sitzung-5-neue-leader-projekte-beschlossen-446/
Möchtest du Menschen helfen und ihnen in schwierigen Situationen ein bisschen Halt geben? 💜 Wir bieten DIR 👉einen sozialen, sehr sinnstiftenden Job im Mondseeland im Ausmaß von 10-15 Wochenstunden! 🫶 Das PAG-Gremium der FUMO hat vergangene Woche unser eingereichtes LEADER-Projekt "Aufbau von Alltagshilfen" sehr positiv bewertet, weshalb da jetzt nichts mehr im Weg steht 🤩
Eine unserer KEM-Maßnahmen dreht sich rund um das Thema Fahrgemeinschaften - da dachten wir uns, nutzen wir unser Postbus Shuttle Mondseeland gleich als Anlass, um eine Verein-Challenge in Kooperation mit der LEADER-Region FUMO zu organisieren. 🎱🏆🚐🙆‍♂️💁‍♀️ Unser Fazit: gehört unbedingt wiederholt, da man gleich mehrere Fliegen mit einer Klatsche schlägt: Soziales, Gemeinwohl, Klimaschutz und nachhaltige Mobilitätsformen 🫶
Die 1. FUMO-Projektauswahlgremiums-Sitzung (= PAG) war ein voller Erfolg! 👏🏻🎉 8 Personen ‼️, welchen ein großer DANK ausgesprochen werden muss, präsentierten stellvertretend für die jeweiligen Projektwerber allesamt sehr eindrucksvoll ihre Projektvorhaben: 1. Aufbau von ALLTAGSHILFEN im Mondseeland 🤝🏼👨‍🦽 2. Arbeits-, Lebens- und Lernwelt SCHULZENTRUM FAISTENAU 🧑🏻‍🏫🕺✏️ 3. Interkulturelles KOCHBUCH 👩🏾🥦👨🏿👩‍🦱 4. TIERGESTÜTZTE Interventionen mit den 8samen Pfoten 🐶 5. youngMINT - Regionale Bildungsimpulse für die Zukunft 🔬🔨 Die Schwerpunkte waren ganz klar Soziales und Gemeinwohl. Die vielfältigen und wertvollen Projektinhalte spiegelten sich in der positiven Bewertung der einzelnen Projekte. Nähere Infos zu den PAG-genehmigten Projekten gibt's hier:
Der DIY-Workshop mit den Green Makes war toll! Hätten uns nicht gedacht, dass man "relativ" einfach und noch dazu zuhause in der eigenen Küche nachhaltige, klimafreundliche Reinigungsmittel selber machen kann! 🍵🪻🌹🧪🧬⚗️🌱🧼 Das spart nicht nur Ressourcen, Verpackungsmüll und Geld, sondern schont auch Umwelt und Klima! Noch dazu macht es ziemlich Spaß, z.B. Seifen und Klarspüler selber zu produzieren. 🤩🧴✖️🧼✔️ Alle Fotos zu unserer DIY-Session findet ihr auf unserem Homepage-Bericht >>>
Fahrgemeinschaft mit dem Postbus Shuttle 🚐 und sportlicher Einsatz beim Kegelabend 🎳💪 - Challenge pur! Der Verein "Mondseeland hilft" und "SV Wolfexpress" aus der Haslau haben sich der Herausforderung gestellt. Fazit: Gelungen auf allen Ebenen. 🍻🥇Es war lustig, spannend und gemeinschaftsstärkend. Der Mindset im Mondseeland, die Autos stehen zu lassen und "mal anders zu fahren" wurde gestärkt und weitergetragen. So kanns funktionieren! Danke fürs Mitmachen!
Top Tipp für alle großen und kleinen Forscher*innen
Aufgepasst: Bis 31.3.2024 ist noch eine Anmeldung an der Agenda21-Projektschmiede möglich! In dem berufsbegleitenden Lehrgang (6 Module von April 2024 – November 2024) unterstützen renommierte Referentinnen und Referenten engagierte Menschen bei der Verwirklichung ihres Projektes - und das Ganze auch noch sehr kostengünstig. Schau selbst rein 👇
MINT connect - Wir freuen uns über diesen neuen Projektstart und spannende Impulse aus der Region! Wenn auch du mit deiner Firma/Organisation mitmachen und dich zum Thema MINT in der Region vernetzen möchtest, melde dich bei uns! Nähere Infos folgen.
Herzliche Gratulation allen Teilnehmer:innen des Co-Design Lehrganges zu Ihrem Abschluss! 👩‍🎓👨‍🎓 Wir sind begeistert, wie viel Potential in der Region vorhanden ist und sind dankbar für die gute Zusammenarbeit mit so engagierten Personen 👍👍
Für den nächsten Green Makes-Stammtisch haben wir uns was cooles einfallen lassen: Wir stellen selber nachhaltige Seifen 🧼🌱her! Am Donnerstag, den 21. März ab 18 Uhr unterstützt und Alexandra Eder von "Mei Gartl" beim DIY-Workshop zum Thema "Natürliche Reinigungsmittel und Seifen selber machen"! 🧼🧴🛁 Durch die Unterstützung der KEM Mondseeland beträgt die Teilnahmegebühr nur 10 € pro Person, eine tolle Gelegenheit! Wir haben noch ein paar Plätze frei, meldet euch gleich an unter: greenmakes(xmsAt)gmx(xmsDot)at
Vereins-Challenge💪🥇 mit dem Postbus-Shuttle🚐! Habt ihr Lust auf eine Runde Kegeln 🎳oder Stockschießen? Vereine, die als Fahrgemeinschaft mit dem Postbus-Shuttle anreisen, laden wir zu einem lustigen Abend 🍻ein. Wer nimmt die Herausforderung an? Anmeldungen unter projekte(xmsAt)regionfumo(xmsDot)at. Das Los entscheidet, wer dabei ist.
Die 10.000er Grenze ist überschritten! 🎉👏 Im Februar fuhr der Zehntausendste Fahrgast mit dem Postbus-Shuttle🚐 durchs Mondseeland. Wir freuen uns über diese erfolgreiche Statistik! Weiter so. 👍
Es ist gerade in allen Medien 😮 Wir sind schon ein bisschen stolz, dass die Initiative unseres 4er-Gespannes nicht nur in unseren erfolgreichen, bestehenden CoWorking-Spaces im ländlichen Raum, sondern nun sogar in einem eigenen Förderprogramm gefruchtet hat >> Zeitkultur Oststeirisches Kernland, Regionalmanagement regio³, Regionsmanagement Osttirol & die FUMO 🙌🏻 Das Förderbudget soll ab April 2024 ermöglichen, dass viele weitere Standorte für sogenannte "DorfBüros" in Österreich sprichwörtlich "aufpoppen" können. 🥳🥳Für mehr Chancengleichheit und neue Arbeitsformen im ländlichen Raum!! 🥳🥳
Wie kann man Klimaschutzthemen an die Öffentlichkeit bringen? Am besten mit einem Podcast! Den passenden Workshop dazu gabs gestern und heute für die Kinder der MS Mondsee im Rahmen des aktuellen Klimaschulenprojektes der KEM Mondseeland! Vielen Dank an die Radiofabrik für den interessanten Vormittag! #klimaschule #kemmondseeland #klimaschutz
Es müssen Marketing-Cookies akzeptiert werden, um Google Maps darzustellen.
Cookies akzeptieren
Nach oben